Vita

Vita

1959 geboren in München; lebt und arbeitet in München und Berlin
1989-1981 Studium der Kunstgeschichte an der LMU, München
1982–88 Studium an der Akademie der Bildenden Künste, München

Einzelausstellungen und Projekte
im öffentlichen Raum (Auswahl)

2017 Sweet Promise, Installation im Kanal, Nordheide, München
2016 Haupt- und Nebenwege, Kulturhaus Perwenitz , Berlin (mit Angela Lubic)
2016 ECHO, Markierung des Raumes, Maximiliansforum, München
2015 Leerraum, mit Ch. Lammers im Weltraum München
2014 Einräumen, städtischer Bildersaal München Artothek
2012 IN SICHT, Höhmannhaus, Augsburg
2010 metamorphosen, Françoise Heitsch, München
2009 Concrete Voyage, Gemeinde Haar
2007 Kunsthaus Raskolnikow, Dresden
2006 Site Gathering 2, Lagaleria, Paris
Crossing, Galerie Françoise Heitsch, München
2005 Ortsbegegnung, in Zusammenarbeit mit Angela Lubic, Milchhof, Berlin
Maßstäbe, Europäisches Patentamt München
2004/06 Wünsch dir was, Kindergarten Felsennelkenanger, München
2003 Playing Grounds 2, Galerie Kryptische Konzepte, Berlin
Echo, Amtsgericht München
2002 Komm-UNIKAT-ion, Installation, Cebit, Hannover
Playing Grounds, Galerie Françoise Heitsch, München
Motion, Installation im Städtischen Krankenhaus München-Harlaching
2001 In between, Installation, VHV München
Bodenhaftung, Neue Galerie Dachau, München
2000 Blind Date, Installation im neuen Theater, München
Green Room, Kunstbüro Hasenbergl, München
1999 En Passant, Galerie Françoise Heitsch, München
1998 I-O-Y, Kunstverein Leipzig am Elsterpark, Leipzig
Artothek, Städtische Galerie, München
1997 Spaziergang im Garten, Lichtinstallation, Orangerie München
1996 Büro Christiansen, Hannover
1989 Kasino Konstruktiv, Installation, München
1988 In den Zeichen, Lichtarbeit, Siegestor, München

Gruppenausstellungen/
Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

2018 Plan 2\5 – im Raster für eine bessere Zukunft \?, Endmoräne e.V. im früheren Kinderwochenheim in Eisenhüttenstadt
2017 Overflow, Sweet Point, Domaghallen 50, München,
Overflow, Installation im RAW, Referat für Wirtschaft und Arbeit.
Versuchsanordnung, in der XY-Box, Faktor X- Das Chromosom der Kunst,
3. Biennale, Haus der Kunst
2013 München zeichnet, BBK München und Oberbayern
2012 HOME, Cul de sac, London
Felder, Installation Augenmaß in Achselschwang;
Beitrag im REPOSITORY OF KNOWLEDGE AND ART, Potsdam, syntopischer Salon
2011 CITYSCALE 2, Istanbul, Siemens Sanat,
(Cityscale is realized in the framework of the parallel events program of the 12th Istanbul Biennial.)
Home sweet home, syntopischer Salon
Kunstherberge, München
2010 CITYSCALE, Austauschprojekt von Künstlern aus Istanbul und München,
kuratiert von Beral Madra, Deniz, Erbas, Dr. Conny Oßwald-Hoffmann,
und Françoise Heitsch, München/Istanbul
Barriere frei, kuratiert von Sabine Winkler, Rathausgalerie Lichtenberg, Berlin
Homeland, kuratiert von Adela Demetja, Austauschprojekt von Künstlern aus
München und London, München/London
2003 Passage, Wandmalerei, Haus der Kunst, München
2002 Short Stories, Projektion im Archäologischen Museum in Chieti, Italien
Freisetzen, im Rahmen von Rat-Holen, Rathaus Dachau, bei München
Unter demselben Himmel, BBK München
Quivid I, öffentlicher Auftrag, Baureferat München
1999 Concrete, Kunst- und Medienzentrum Adlershof, Berlin
1997 Galerie X, Galerie Schweden, München
1994 Trigometrische Bilder, Kunstsammlung Tumulka, München
1992 Dual Use, Kunstraum Menekes, Düsseldorf
1991 Zwischen-Raum, Galerie auf der Praterinsel, München
1988 Kunstraum, Klenzestraße München